9- Loch Tiger & Rabbit

Elias Jung glänzt mit 29 Nettopunkten

Zum 3. Mal in der noch jungen Saison fanden sich Tiger & Rabbits zum 9-Loch Turnier auf der Anlage des GC Barbarossas ein.  Der Modus Tiger & Rabbit hat sich fest etabliert und bietet den vielen Neueinsteigern die Möglichkeit erste Turniererfahrungen zu sammeln und sich den eine oder anderen Kniff bei unseren schon erfahrenen „Tigern“ abzuschauen.

Sind es normalerweise die Golfneulinge, die es bei diesem 9-Loch Turnier krachen lassen, so waren es am vergangenen Wochenende die Etablierten, bei denen es Nettopunkte hagelte. Elias Jung zum Beispiel, erwischte einen Sahne Tag und pulverisierte sein handicap von 43. Mit 29 Nettopunkten darf er sich künftig über Handicap 33,5 freuen. Auch die Finanzexpertin des Clubvorstands Barbara Kennel hatte eine Traumrunde erwischt. 25 Nettopunkte bedeuteten nicht nur Rang 2 im Endklassement sondern auch ein neues Hcp von 31,0.   Auf Position 3 landete Ursula Franz mit 21 Nettopunkten. Es war ein wunderbarer Samstagvormittag mit perfekten Spielbedingungen.  Das nächste Tiger & Rabbit Turnier findet voraussichtlich Mitte Juli statt, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Die Sieger und Unterspielungen:

  1. Elias Jung 29 Netto neues Hcp 33,5
  2. Barbara Kennel 25 Netto neues Hcp 31,0
  3. Ursula Franz 21 Netto neues Hcp 24,9
  4. Denis Lakatos 20 Netto neues Hcp 24,1
  5. David Janich 20 netto neues Hcp 38

Herzlichen Glückwunsch

Menü