Abschluss der Barbarossi-Cup Jugendserie ein voller Erfolg

Erfolgreicher Abschluss der 1.Jugend-Turnierserie „Barbarossi-Cup“

Mit ca. 30 Teilnehmern startete, unter der Schirmherrschaft von Robert Claussen und der Firma DSG,  am Sonntag, den 18.August unser letztes Turnier des Barbarossi-Cups. Motiviert gingen alle 18-Loch und 9-Loch Teilnehmer an den Start, um die letztmöglichen Punkte für den Gesamtsieg zu erspielen. Auch unsere kleinsten Bambinis durften sich beim Chip- und Putt- Wettbewerb messen. Letztendlich konnten bei einem gemeinsamen Abendessen die Sieger in allen Altersklassen gekrönt werden.

Tagessieger des 5. Barbarossi-Cup:

Klasse A 18-Loch

Daniel Langhauser 36 Nettopunkte, Jonas Kölbl 33 Nettopunkte, Hagen Hentrup 30 Nettopunkte

Klasse B 18-Loch

Fabiennne Edinger 43 Nettopunkte, Kyle Brown 37 Nettopunkte, Tessa Dietrich 37 Nettopunkte

9-Loch

Tyler Ludes 21 Nettopunkte, Nicklas Scheer 17 Nettopunkte, Marc-Leon Perret 16 Nettopunkte

Chip- und Putt- Wettbewerb: Lorenzo Di Donato

Gesamtsieger der Turnierserie Barbarossi-Cup:

Klasse A 18-Loch

1. Jonas Kölbl 179 Nettopunkte

2. Daniel Langhauser 177 Nettopunkte

Klasse B 18-Loch

1. Fabienne Edinger 196 Nettopunkte

2. Kyle Brown 188 Nettopunkte

9-Loch

1. Marc-Leon Perret 82 Nettopunkte

2. Nils Lambrecht 80 Nettopunkte

Die Sieger der Turnierserie werden durch unseren Sponsor Robert Claussen auf einem Podest, mit einem extra bestickten Mini- Tourbag, verewigt. Des Weiteren könnten sich die Tagessieger über Eisgutscheine des Eiscafé Palazzo Sandro in Kaiserslautern freuen.

Die Überraschung des Tages ging an die beiden bestplatzierten Mädchen Fabienne Edinger und Holly Brown. Sie durften am Samstag, den 7.9.19 in Mainz, an dem Event „Sandra Gal meets the Girls “ teilnehmen. Vielen herzlichen Dank an Robert Claussen, der den Mädchen diese unglaubliche Erfahrung ermöglicht hat.

 

 

 

Menü