Osterscramble zum Saisonstart

Gelungener Auftakt in das Wettspieljahr- 79 Teilnehmer beim Osterscramble- super Stimmung, so kann die Saison beginnen

79 Spieler sammelten am Ostersamstag die Ostereier in Form von Birdies und Pars bei unserem Osterscramble. Dabei hatten alle angetretenen Teams eine Menge Spaß.

Nicht gerade verwöhnt wurde das Teilnehmerfeld unserer Scrambleturniere in der Vergangenheit. Selten kam man trocken durch die Martinsgansturniere. Im Vergleich dazu mussten sich die doppelstelligen Temperaturen und ab und an kleinen Tropfen ja herrlich angefühlt haben. Jedenfalls war die Stimmung prächtig als um 12:00 Uhr der Startschuß fiel.

Es dauerte auch nicht lange, da hörte man die ersten Jubelschreie auf der Anlage. Besonders oft und laut wurde dabei der Flight  mit Linda Schmelzer, Michaela Göppner, Patrick Müller und Christian Beine. Sie steuerten 7 Birdies zu den insgesamt  46  bei. Da kam Freude auf. Mit 66 Schlägen gewannen Sie die Bruttowertung vor Helga Kuntz, Teresa Braun, Thilo Berg und Johannes Ruth, die eine 69 ins Clubhaus brachten.  Mit 65 Schlägen kam, der außer Konkurrenz angetretene, Flight unseres Headpros Dominique Mursall ins Clubhaus. Er, zusammen mit Florian Metzmann und dem Ehepaar Hick,  hatte  viel Spaß in dem Spielformat und sponserte prompt 2 Gutscheine für seine beliebten Intensivworkouts zu Saisonbeginn.

In der Nettowertung brauchte man mehr als 60 Punkte um zu gewinnen. Auf dem 2. Platz landete unser Gastronom Michael Blauth, mit Sohn Jil und Neumitglied Christian Ludes. Dies ist umso höher zu bewerten, da Sie nur zu dritt antreten mussten. Der Sieg ging an das Team Evi Stamer, Doris Schmalhofer, Stephan Stirnemann und Joachim Pohle mit 62 Nettopunkten, eine tolle Leistung.

Am Abend traf man sich im Restaurant Rough in lockerer Atmosphäre. Im Anschluss an leckeren Rinderbraten übernahmen Johannes Ruth und Timo Gerlach die Siegerehrung.

Der Start ist geglückt und wir freuen uns auf viele schöne Turniere in dieser Saison!

Menü