Saison 2018 startet mit Osterscramble

60 Teilnehmer gehen bei strahlendem Sonneschein auf Ostereiersuche und sammeln nebenbei Stablefordpunkte

Am Ostersamstag startete offiziell die Wettspielsaison 2018. 60 Teilnehmer starteten in 4er Teams und gingen eifrig auf die Jagd nach Stablefordpunkten.

Am frühen Samstagmorgen sah es noch gar nicht so gut aus, als die ersten Spieler eintrafen. Noch lag dichter Nebel über der Anlage und die Temperaturen waren alles andere als angenehm. Dies sollte sich kurz nach Start aber ändern, denn der Nebel lichtete sich und brachte die Sonne zum Vorschein, die den ganzen Tag scheinen sollte. Auf dem Platz zeigte sich deutlich, warum es in den letzten Wochen nicht möglich war mir Trolleys zu fahren. Es gab noch einige Bahnen, die auf Grund des nassen Winters noch sehr aufgeweicht waren und trotzdem machte es eine Menge Spaß endlich wieder auf die Runde zu gehen.

Es dauerte nicht lange, bis die ersten „Birdie“ Freudenschreie auf der Anlage zu vernehmen waren. Im Flight von Sabine Reichelt, Markus Mattusch, Jörn Riecken und Markus Koster, Diesem Team gelangen nicht weiniger als 8 birdies, bei nur 2 bogeys. Diese 66 war die beste runde des Tages.  Mit 68 Schlägen, 4 Birdies ohne Bogeys, führte Yvonne Mayer Ihre Männer Sascha Steinmetz, Reno Uhl und Christian Beine auf Rang 2.  Das beste Nettoergebnis waren die 64 Nettopunkte von Jill Teichert, David Baker, Daniel Langhauser und Klemens Möhlenkamp.

Von der Runde zurückgekehrt, genossen die Spieler die letzten Sonnenstrahlen auf der Terrasse ehe ein leckerer Pfälzer Teller (Bratwurst, Leberknödel, Saumagen, Specksoße, Püree und Sauerkraut) den großen Hunger stillen sollte. Ein großes Lob an die Küche des Rough, die auch schon zur 9 Loch Verpflegung eine Lecker Currywurst auf dem Speiseplan hatte.

Nach dem Essen und der Siegerehrung freuten sich die meisten auf die zu Hause wartende Couch, die hatten sich alle Turnierteilnehmer mehr als verdient.

 

Auf Grund der großen Nachfrage werden wir am Sonntag den 29. April 2018 einen Einsteiger Scramble über 9 Löcher anbieten. Nähere Infos gibt es in Kürze

 

Die Sieger des Osterscramble 2018

Brutto

Sabine Reichelt

Markus Mattusch

Jörn Riecken

Markus Koster      66 (-6) 42 Bruttopunkte

 

Netto

Jill Teichert

David Baker

Daniel Langhauser

Klemens Möhlenkamp  64 Nettopunkte

 

Herzlichen Glückwunsch

Menü