Saisoneröffnung für unsere 1. Herrenmanschaft im GC Trier

Am Sonntag, den 15.5. ging es für unsere erste Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Trier. Bereits am Vortag wurde gemeinsam angereist und die Proberunde gespielt. Als uns die Startliste erreichte schluckte der ein oder andere, als man die Handicaps der gegnerischen Mannschaften sah. Waren wir doch in der vergangenen Saison noch als Favorit in die Saison gestartet, mussten wir bei den gegnerischen Clubs in der neuen Klasse, den einen oder anderen Spieler mit Minushandicap erblicken. Aber auch wir konnten wieder auf James Cowan, mit Handicap -1,2 gestartet zurückgreifen. Ebenfalls wieder mit von der Partie, unser Clubmeister Dana Williams. Die beiden niedrigsten Handicapper unseres Clubs, brachten auch die niedrigsten Ergebnisse ins Clubhaus. Mit dem zweitbesten Ergebnis des Tages unterschrieb James nach der Runde eine 72 (even Par). Dana zeigte mit einer 75, die drittbeste Runde des Tages, ebenfalls all seine Erfahrung mit Teamwettkampf. Außerdem im Einsatz waren Flo Metzmann, Nick Velten, Felix Mühlberger, Kamil Karol, Michael Schöfer und Marvin Schmidt. Am Ende wurde es im Gesamtergebnis eine 79 über Par und ein damit verbundener vierter Platz. Den Tagessieg erreichte der GC Trier vor Rheinhessen 2 und dem GC Katharinenhof.

Ein großer Dank geht an alle Spieler sowie an Max Häßel und David Wind, die extra als Caddies angereist waren.

Menü