Turnier der Torpedo Garage im GC Barbarossa

68 Spieler und insgesamt knapp 100 Gäste erleben ein tolles Turnier, ausgerichtet vom Autohersteller mit dem Stern

Wieder einmal war die Nobelmarke mit dem Stern Veranstalter eines Golfturniers im GC Barbarossa. Seit Jahren ist Dr. Ritter und die Torpedo Garage mit Ihrem Event fester Bestandteil im Wettspielkalender.

Nach diesem Jahrhundertsommer war man es gar nicht mehr gewohnt einen Regenschirm zu benutzen, geschweige denn eine Jacke anzuziehen. Es hatte abgekühlt und der Samstagmorgen war verregnet, was dem Platz deutlich gut tat.

Aber pünktlich zum Turnierstart verzogen sich die dunklen Wolken und es kam sogar die Sonne zum Vorschein.

Christiane Hunsicker, mit 3 Männern im Flight, startete mit einem Doppelbogey an Loch 18 ins Turnier. Diesem folgten 8 Pars und ein Birdie. Am Ende wurde es mit 79 die beste Runde bei den Damen.

Bei den Herren war es Kamil Karol der mit 78 Schlägen das beste Tagesergebnis notierte und den Cup der Torpedo Garage gewann.

Am Abend empfing der Schirmherr Dr. Peter Ritter die Gäste im Restaurant Rough. Im Anschluss an ein leckeres italienisches Buffet, mit Scaloppine a Limone oder Piccata Milanese führte Dr. Ritter in seiner charmanten Art durch die Siegerehrung. Man bemerkt, dass er Jahr für Jahr mehr Verständnis für den Golfsport bekommt. So wurde Vize Präsident Thomas Hunsicker von ihm in den Club der „ Armen Sch…., deren Frau das bessere Handicap besitzt,“ eingeordnet. Auch Turniersieger Kamil Karol wurde von Dr. Ritter ausgefragt: „bei so einem guten Handicap hat man doch keine Zeit mehr zu arbeiten“, worauf Kamil routiniert antwortete, „bei so einem Jahrhundertsommer, hat man es als Angestellter eines Solaranbieters leicht, da arbeitet die Sonne für einen.“

Mit den Worten, „ich wünsche allen eine gute Heimfahrt, bei denen, die Mercedes fahren weis ich, dass sie sicher nach Hause kommen“, endete die Siegerehrung und das Dessert wurde aufgefahren. Viele genossen den Abend in gemütlicher Runde.

Die Sieger:

Brutto: Christiane Hunsicker / Kamil Karol

Klasse A 0 – 15,6:

  1. Peter Lambrecht 40 Netto neues Hcp 14,4
  2. Jürgen Fuchs 37 Netto neues Hcp 14,5
  3. Guido Heinrichs 36 Netto

Klasse B 15,7 – 20,7:

  1. Jürgen Brödel 39 Netto neues Hcp 17,3
  2. Hans Fischer 34 Netto
  3. Hagen Hentrup 34 Netto

Klasse C 20,8 – 54:

  1. Doris Schmalhofer 40 Netto neues Hcp 31,0
  2. Julian Lehnhardt 36 Netto
  3. Barbara Kennel 35 Netto

 

Nearest tot he pin: Ute Ritzmann 2,76 M / Uwe Unnold 4,08 M

 

Longest Drive: Christiane Hunsicker / Felix Mühlberger

 

Herzlichen Glückwunsch

Menü