Wichtige Information für alle Mitglieder

Liebe Mitglieder,

wir alle befinden uns momentan in einer sehr außergewöhnlichen Situation und dürfen uns trotz alledem glücklich schätzen, weiterhin unseren Sport ausüben zu können. Wie bereits im vergangenen Newsletter beschrieben, mussten wir die Startzeitreservierungsregeln aufgrund der geringen Verfügbarkeit an Startzeiten auf eine aktive Buchung begrenzen.

Diese Umstellung hat nun leider einige Mitglieder dazu bewegt, sich unfairerweise auf falschen Namen oder auf den Namen von Familienangehörigen einzutragen und somit Platzhalter für weitere Startzeiten später in der Woche zu reservieren. Diese Vorgehensweise ist äußerst ungerecht allen anderen gegenüber, welche sich an die vorgeschriebenen Buchungsregeln halten und generieren in unserem Kreis der Mitglieder einen berechtigten Unmut.

Wir möchten alle darauf hinweisen, dass dieses Vorgehen einiger Mitglieder von uns unter Beobachtung steht und zukünftig mit einer Platzsperre von 14 Tagen geahndet wird. Wir möchten hiermit nochmals dringlich an alle appellieren, bei der Startzeitbuchung kollegial den anderen Mitgliedern gegenüber vorzugehen und vor allem nicht wahrnehmbare Startzeiten frühzeitig zu stornieren. Auch das Nichterscheinen wird im Wiederholungsfall künftig mit Platzsperren geahndet werden.

Bitte bleiben Sie fair, denn gerade der Umgang miteinander macht unseren GC Barbarossa doch aus!

Bleiben Sie gesund und munter!

Präsidium des GC Barbarossa

Menü